Pony Pferd

Wissenswerte Informationen über Pferde und Ponys

Pferd im Galopp

Der Galopp ist eine schnelle Dreitaktgangart, doch nach neuesten Messungen ein Viertaktgangart.

Der Galopp kann als eine Abfolge von Sprüngen aufgefasst werden. Das das Pferd oder Pony im Galopp eine Schwebephase hat wirde erst 1878 von zwei Fotografen erkannt.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Pferd im Galopp

Besondere Varianten des Galopps:
der Rückwärtsgalopp Zum Rückwärtsgalopp: Das Pferd oder Pony macht dieselben Bewegungsabläufe wie im normalem Galopp, bloß rückwärts.
Karriere Zur Karriere: Das Pferd oder Pony stößt sich mit seinen Hinterbeinen gleichzeitig ab und springt nach vorne. Beispiele für das "Vorwärtsspringen" von einem Pferd oder Pony: es ist bei Rennpferde beim Start zu sehen oder bei Kutschpferden, die aus dem Stand angaloppieren sollen und eine schwere Last zu ziehen haben.
Galoppwechsel a tempo Zum Galoppwechsel: Das Pferd oder Pony wechselt bei jedem Galoppsprung die Galoppart vom Links- zum Rechtsgalopp.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Pferde und Schmuddelfilme

Pferdegebiss? »



Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Pferd im Galopp
mit der TrackBack-URL: http://www.kunst-wein.de/cgi-bin/m4/mt-tb.cgi/390

Stichworte »Pony Pferd«

-->

©2007 Pony Pferd, Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz - Sitemap
Design & Konzept: einfach-persoenlich